Cos Ordinary Sucks Klamotten & Bauchtaschen

Cos ordinary sucks ist bunt, einzigartig und fair. Eben genau das richtge für deinen Kleiderschrank.

Entscheiden, was man kaufen soll, kann schwer sein, und wenn man langlebige Klamotten möchte, muss man diese auch lange mögen. Cos ordinary sucks hilft: Bomberjacken als Wendejacke die super Lösung! Durch die Herstellungsweise mit Batik* ist jede Jacke ein Einzelstück. Aber nicht nur Wende-Bomberjacken hat Cos ordinary sucks, sondern auch Bandanas und coole Hip Bags.
*Batik: traditionell aus Asien stammendes Textilfärbeverfahren, bei dem Muster und Verzierungen in Handarbeit mit heißem, flüssigen Wachs auf das Gewebe aufgezeichnet werden

Cosima Sommer steht hinter cos ordinary suck, und sie beschreibt ihre bunten Stoffe selbst am besten: „Bring Farbe und Spaß in den grauen Alltag und setze dein eigenes Statement. Nur Nackt bist du schöner!“ Durch die traditionelle Batik-Herstellungsweise wirst du außerdem niemals die peinliche Situation haben jemanden zu treffen, der die gleiche Klamotte anhat, denn jedes Kleidungsstück von cos ordinary sucks ist ein Unikat. Zu alledem ist cos ordinary sucks auch noch fair, umweltfreundlich und garantiert sichere Arbeitsbedingungen.